Heimwerkerforum

powered by - die-heimwerkerseite.de
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2019, 18:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 1. Mär 2015, 11:58 
Offline

Registriert: 28. Feb 2015, 12:11
Beiträge: 3
1975 habe ich mein Haus renoviert und angebaut. Wie es zur damals üblich war wurde kaum isoliert (Ölpreis 0,03DM). Außenfassade und Fenster wurde inzwischen auf den neusten Stand gebracht. Aber für mein Wohnzimmer habe ich noch keine Lösung gefunden(nicht unterkellert). Nun muß ich ran.
Welches Material, max. 10mm kann ich unter dem Laminat verlegen, das die Isolierung besser wird? Ich hatte schon an Styrodor gedacht, weis aber nicht, ob es dafür geeignet ist.
Wer hat eine Idee?

Gruß
Detlef


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 1. Mär 2015, 11:58 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 1. Mär 2015, 20:03 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Hallo!
10 mm ist ja schon viel, was ich gesehen habe geht bis 5 mm (Plattenware aus Holzfaserstoffen) Styrodur könnte vielleicht doch etwas zu nachgiebig sein man könnte vielleicht das Material aus Holzfaserstoff 2 lagig verlegen so das die untere Stöße mit der 2 Lage abgedeckt werden vielleicht wäre auch Material aus Kork eine Möglichkeit aber ich Denke man darf da auch nicht allzuviel erwarten was die Isolierung an geht ........da wäre wohl ein komplett andere Grundaufbau des gesamten Boden von Nöten.
http://www.die-heimwerkerseite.de/boden ... unterlage/
Vielleicht das Michael noch was da zu schreibt.

sep


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Mär 2015, 08:04 
Offline

Registriert: 22. Dez 2014, 11:12
Beiträge: 32
Wohnort: Coburg
Wie hast du dein Problem mit der Isolierung denn jetzt gelöst?

_________________
Gruß
Holger

Neuling auf Beutezug im Baumarkt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Mär 2015, 08:13 
Offline

Registriert: 28. Feb 2015, 12:11
Beiträge: 3
Überhaupt noch nicht! Die Maßnahme soll erst im Sommer über die Bühne gehen. Aber im Hagebaumarkt gibt es 1omm starke Unterlagen für Laminat.

Detlef


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 21. Apr 2015, 07:02 
Offline

Registriert: 22. Dez 2014, 11:12
Beiträge: 32
Wohnort: Coburg
Ach so! Ok. Na dann hoff ich mal, dass ihr das gut hin bekommt. Mich würde das ja auch tierisch nerven.

_________________
Gruß
Holger

Neuling auf Beutezug im Baumarkt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 28. Sep 2015, 07:42 
Offline

Registriert: 22. Dez 2014, 11:12
Beiträge: 32
Wohnort: Coburg
Gibt es Neuigkeiten? Hat alles geklappt? :)

_________________
Gruß
Holger

Neuling auf Beutezug im Baumarkt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 29. Sep 2015, 12:14 
Offline

Registriert: 29. Sep 2015, 12:05
Beiträge: 5
Styrodur ist sehr stabil, auch wenn es auf den ersten Blick nicht so aussieht. Mich erinnert es immer an Styropor wenn ich es sehe und das ist ja wirklich nicht optimal. Quietscht und ist nicht so stabil! Allerdings gibt es doch extra Fußbodenunterlage-Matten dort ist auch Stahlgeflecht eingebunden, so wird auch die Wärme gut transportiert und gespeichert.
Wir haben letztes Jahr diese Eichen Landhaus-Dielen ( http://www.rudda.at/de/parkett/parkett/ ... us-dielen/ ) verlegt und eben die Unterlagematten verwendet!
Bei Styrodur würde ich allerdings wegen der Wärme schon etwas vorsichtig sein!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Sep 2015, 18:57 
Offline

Registriert: 28. Feb 2015, 12:11
Beiträge: 3
Entschuldigung dass ich mich erst melde.
Also ich habe zur Radikallösung gegriffen. Kompletter Estrich heraus, 10cm Beton ausgemeisselt. Dann eine Fachfirma beauftragt und Wohnzimmer und Esszimmer mit einer Fußbodenheizung mit entsprechender Isolierung verlegen lassen. Da ich schon mal dabei war die Heizkörpernische mit 60mm Styrodor gedämmt. Nun hoffe ich daß es genung war und die Heizkosten gesenkt werden.

Detlef


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 30. Sep 2015, 21:27 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Ja das war dann wohl auch die Beste Lösung wie ja auch oben schon geschrieben habe.

sep


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Teppichkleberreste unter Laminat
Forum: Bodenbeläge
Autor: steja1
Antworten: 5
Isolieren
Forum: Heimwerken allgemein
Autor: christoph memmen
Antworten: 6
Mobilheim isolieren
Forum: Heimwerken allgemein
Autor: Mike Molto
Antworten: 2
Fußboden ausgleichen
Forum: Bodenbeläge
Autor: Marcel86
Antworten: 4
Teppich unter Laminat stinkt?
Forum: Bodenbeläge
Autor: stebaalex
Antworten: 2

Tags

Bau, Haus

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz