Heimwerkerforum

powered by - die-heimwerkerseite.de
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2019, 17:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 5. Dez 2014, 08:20 
Offline

Registriert: 4. Dez 2014, 17:40
Beiträge: 2
Hallo,

vielleicht weiß jemand von euch, warum der Boden so reagiert.

Wir haben den Vinylboden vom Tischler verlegen lassen, als Unterlage haben wir Korkboden genommen. Nach grade mal 2 Monaten kommen jetzt die Kanten an der Kopfseite der Vinyldielen hoch.

Jetzt ist stellt sich die Frage, ob es sich um einen Verlege- oder Qualitätsfehler handelt.

Der Hersteller möchte sich davon nichts annehmen, weil wir eine Korkunterlage von einem anderen Hersteller genommen haben. Er sieht den Fehler natürlich in der Unterlage und meinte eine Latex-Dämmunterlage von ihm wäre ausreichend.

Der Tischler möchte sich ebenfalls nichts davon annehmen, weil er an der Qualität des Herstellers zweifelt.

Hat jemand schon mal einen ähnlichen Fall gehabt?

Danke für eure Hilfe!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 5. Dez 2014, 08:20 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 5. Dez 2014, 17:49 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Hallo!
Nein Normal ist das nicht und so aus der Ferne wird man das auch nicht beurteilen können, das der Hersteller sich weigert, nun der flüchtet sofort in die Aussage Du hast das vorgegeben Material nicht genutzt was wir Vorgeben ob es aber ein Unterschied gibt ob Kork oder Latexunterlage wichtig ist, dass das verwendete Material stabil ist und nicht nachgibt, wenn man drüber läuft, das Soll auch für die Fläche selber so sein sollte der Boden sehr uneben sein so kann es schon zu solchen Ereignisse kommen, Platz hat der Schreiner ja wohl gelassen zwischen Vinylboden und Wände ca.1-1,5 cm so das man ausschließen kann das da "Spannung" drauf ist.

sep


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 5. Dez 2014, 20:11 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mär 2008, 10:57
Beiträge: 306
Wohnort: Trebur
Hallo,

um welchen Belag und Unterlage handelt es sich ( genaue Bezeichnung) ? Hat der Verleger das Material geliefert und verlegt?

Auch wenn er es nicht geliefert hat, ist er für die richtige Verlegung verantwortlich, bzw. muss die kombinierten Materialien vor der Verlegung absegnen.

_________________
Gruß
Michael

Schmidt-Bodenbeläge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. Dez 2014, 15:02 
Offline

Registriert: 4. Dez 2014, 17:40
Beiträge: 2
Den Fußboden + Trittschalldämmung hat der Tischler vom Händler besorgt, wir haben uns nur den Dekor ausgesucht.

Der Vinylboden kommt von Firma KWG und der Rollenkork von Haro.

Was die Abstände betrifft, an den Wänden wurde der wohl eingehalten, soweit ich das beurteilen kann, aber es wurden keine Dehnungsfugen gemacht und unter den Türen wurde auch einfach weiterverlegt.

Wir sprechen von einer Fläche von ca. 100 qm.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 8. Dez 2014, 15:40 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mär 2008, 10:57
Beiträge: 306
Wohnort: Trebur
Hallo,

dann ist bei Gewährleistungsansprüchen der Verleger zuständig und ist euch gegenüber verpflichtet.

Im übrigen ist es Fachlich nicht richtig die Fläche durchgehend zu verlegen - soweit es sich um eine schwimmende Konstruktion handelt.

_________________
Gruß
Michael

Schmidt-Bodenbeläge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Streichen (weißer Rand oben) + Tapete
Forum: Malen und Tapezieren.
Autor: Hotzi
Antworten: 2
Laminat verlegen an schrägen Kanten.
Forum: Bodenbeläge
Autor: Dyrk
Antworten: 1
Acryl an den Kanten nach streichen rissig???
Forum: Malen und Tapezieren.
Autor: Summer
Antworten: 8

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz