Heimwerkerforum

powered by - die-heimwerkerseite.de
Aktuelle Zeit: 15. Nov 2019, 21:59

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Laminat verlegen
BeitragVerfasst: 8. Dez 2010, 21:38 
Offline

Registriert: 8. Dez 2010, 21:29
Beiträge: 6
Hallo zusammen ,

bin neu hier ubd möchte zum ersten mal Laminat verlegen. Habe mir auchschon brav alle Videos angeschaut. Habe trotzdem einige Fragen .

Habe die erste Reihe Laminat ( mit Holz und Bleistift ) an die Wand angepasst.
Nach dem dritten oder vierten Brett habe ich gesehen das die Kanten schräg sind.
Ich dachte erst das ich schief gesägt hätte aber habe ich gemessen und gesehen das der Raum ( eine Kammer ) nicht winkelig ist bzw. auf der einen Seite ca. 1,5 cm länger ist ??? :?:

Wie geh ich da vor ?? Habe einen ca. 1 cm Versatz ! Wie lege ich dann das erste Brett an ??

Und wenn ich eine Trennfuge zwischen 2 Räumen habe wo wird die Übergangsleiste angesetzt ?? Mitten im Türrahmen ( ist das OK ) oder da wo auch die "normalen " Türleisten hinkommen , an die Kante.

Habe einen rechteckigen Raum . Fange dann von links in der Ecke an und habe nach ca. 2,50 m wird der Raum ca. 1 meter breiter . Kann ich dann die breitere Stelle später "ansetzten" ??

Hoffe auf schnelle Hilfe da es morgen weitergehen soll.

Gruss Mikele


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 8. Dez 2010, 21:38 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Laminat verlegen
BeitragVerfasst: 8. Dez 2010, 22:31 
Offline
Administrator
Benutzeravatar

Registriert: 1. Mär 2008, 10:57
Beiträge: 306
Wohnort: Trebur
Hallo,
zu 1) entsprechend der Wand auch schräg schneiden, entweder messen oder eine Schmiege benutzen.
zu 2) unter das Türblatt.
zu 3) nein, du musst auch dort am Wandanfang beginnen.

_________________
Gruß
Michael

Schmidt-Bodenbeläge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Laminat verlegen
BeitragVerfasst: 8. Dez 2010, 22:56 
Offline

Registriert: 8. Dez 2010, 21:29
Beiträge: 6
Hallo Michael,
danke für die schnelle Antwort.
Habe leider die Dehnungsschiene schon so gesetzt das die Fuge in der Mitte von der Zarge ist.
Da es sich nur um eine Abstellkammer handelt denke ich das ich das so lassen werde.

Das mit dem ersten Brett werde ich mir morgen anschauen.
Messen anpassen und dann nochmal an die Wand apassen oderreicht es jetzt einfach auf Maß zu schneiden das die Bretter gerade liegen ??

Mir dem Laminat im Raum nochmal kurz nachgehakt.
Würde an einer linken Ecke anfangen( werde auch messen ob er winkelig bzw. gleich lang ist ) .
Wie gesagt nach 2,5 m wird der Raum nach hinten hin ca. 1m breiter. Warum kann ich dann nicht von links nach rechts weiterarbeiten und dann den Rest nach hinten "ausfüllen "??

Ganz kurz : An den Türzargen den Abstand 8-10mm einhalten oder kann ich da weniger Abstand nehmen , ca. 4-5 mm??

Gruss Mikele


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Laminat verlegen
Forum: Bodenbeläge
Autor: buddy44
Antworten: 8
Laminat verlegen
Forum: Bodenbeläge
Autor: sdioli
Antworten: 1
Laminat verlegen
Forum: Rund um das Forum
Autor: michael
Antworten: 0
Laminat verlegen....
Forum: Bodenbeläge
Autor: bastelkruemel78
Antworten: 1

Tags

Essen, USA, Videos

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz