Heimwerkerforum

powered by - die-heimwerkerseite.de
Aktuelle Zeit: 17. Nov 2019, 00:18

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Verlegerichtung Laminat mit V-Fuge
BeitragVerfasst: 25. Mär 2010, 10:17 
Offline

Registriert: 25. Mär 2010, 09:18
Beiträge: 1
Hallo,
ich will Laminat (1845x188x12mm, Diele) mit einer vierseitigen v-Fuge verlegen und bin mir unsicher,über die Verlegerichtung. Natürlich habe ich die älteren Beiträge zu diesem Thema gelesen und erfahren, dass man dass Laminat längst des Lichteinfalls verlegen sollte.
Das Problem dabei ist, dass die Fuge optisch von Raum1(4x4m) in Raum2(4x3m, Tür und Fenster gegenüber, mittig) und Raum3(4x3m, Tür und Fenster gegenüber,links) laufen müsste. Diese Koordination stelle ich mir sehr schwer vor. Sollte ich da auf diesen 8m um einige mm Abweichen, sieht man das es schief ist. Gibt es da einen Trick, um den Fugenverlauf aufeinander abzustimmen.
Daher überlege ich das Laminat quer zu Lichteinfall zu verlegen, oder wäre das nicht fachgerecht? Werden die Räume dadurch optisch verkürzt?
Kann man mit der Verlegung an der Tür beginnen? Vorteil dabei wäre, dass ich das Laminat unter die Türzarge schieben kann. Nachteil wäre, dass unter dem Fenster in 15cm Höhe der Heizkörper hängt und sich die letzte Reihe nicht einsetzen lässt.

Vielen Dank.
Andreas


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 25. Mär 2010, 10:17 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 25. Mär 2010, 12:46 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Hallo!
Es wäre besser wenn man das mal auf einer Skizze sehen würde.
Sicherlich gibt es die Hinweise wie man das Material nach Lichteinfall verarbeiten soll, ich würde mich da aber eher nach dem Optischen Aspekt Orientieren, wie Du schon schreibst wirkt der Raum verkürzt oder verlängert.
Sollte Lichteinfall von zwei Seiten sein erledigt sich das sowieso.
Sicher kannst Du auch an der Türseite anfangen, wenn das letzte Stück sich nicht ein-klicken lässt könnte man die Nut von unten abschneiden so das sich das Brett so einlegen lässt, dann wird man aber zum Fixieren das Brett mit Leim kleben müssen.
Ich würde aber versuchen das Du am Ende so auskommst das sich das Stück noch so einfügen lässt, Heizkörper auf 15 cm Brett 18.8 cm dann gingen noch ca.1,5 cm ab für den Abstand zur Wand, also da müsstest Du schon genau mit einem ganzen Brett unten ankommen dann dürfte es knapp sein.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 2 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Verlegerichtung Parkett
Forum: Bodenbeläge
Autor: philippd
Antworten: 2
Vinyllaminat Verlegerichtung?
Forum: Bodenbeläge
Autor: mollygrue
Antworten: 6
Rigipsdecke Fuge zu groß, Acryl gerissen
Forum: Malen und Tapezieren.
Autor: bypsa
Antworten: 5

Tags

Erde, Laufen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz