Heimwerkerforum

powered by - die-heimwerkerseite.de
Aktuelle Zeit: 8. Dez 2019, 14:07

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 23. Aug 2014, 20:16 
Offline

Registriert: 20. Aug 2014, 15:26
Beiträge: 11
Hallo liebe Leute,

Ich bin gerade beim renovieren und ziehe überall Dübel und so raus. Da ist mir aufgefallen das ein Stück Stoff aus einer vergipsten Stelle rausguckt. Die Stelle habe ich vorsichtig aufgemeißlt. Und siehe da, ein Stromkabel (Flachbandleitung) dreiadrig. An sich soweit man sieht ist nur die komplette Isolierung auf 1 cm Länge nicht vorhanden und zwischen N & L diente vermutlich dieses Stück Stoff als Isolierung.
Die Frage ist muss ich jetzt wirklich eine Unterputzdose für diese Macke einbauen?
Schlaue Leute in anderen Foren (zu ähnlichen Fragen) meinten das beim Brandfall man Problem mit der Versicherung kriegen könnte. 1. Ich habe ja diesen Schaden nicht verursacht!
2. Wie kann (könnte) Unterputz wegen Kurzschluss was brennen, denn es ist doch eine Steinmauer und Putz?
(Übrigens wir sind die jetzigen Eigentümer des Hauses.)

Das gibt es noch eine andere Stelle die ich entdeckt hatte und zwar liegt in der Wand (Putz) ein Kabel mit Lüsterklemme versehen und dieser war einfach eingespachtelt mit Gips. Hier ist vermutlich auch eine Dose zu setzen?

Ohne eine Lösung kann ich nicht weiter renovieren und Unterputzdosen (kleine) habe ich keine Dahoam und morgen ist Sonntag!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 23. Aug 2014, 20:16 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 23. Aug 2014, 22:28 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Hallo!
Ja da muss eine kleine Dose gesetzt werden es sei das Kabel hätte keine Funktion, was zu prüfen wäre, es reicht wenn man da eine "Wandleuchten Anschlussdose" setzt, natürlich gehörten da auch Klemmen auf den Drahtenden.
Was die Brandgefahr angeht kann bei einem Kurzschluss sich z.B. das ganze Kabel aufheizen bis zur Sicherung.........

sep
Zitat:
Und siehe da, ein Stromkabel (Flachbandleitung) dreiadrig

Wenn diese Stegleitung beschädigt ist muss die Dose da gesetzt werden wo die Beschädigung ist, Denke daran Strom kann Tödlich sein, wenn Du nicht weiß was Du machst hole dir einen Fachmann heran.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24. Aug 2014, 00:18 
Offline

Registriert: 20. Aug 2014, 15:26
Beiträge: 11
[quote="sep"]Hallo!
Ja da muss eine kleine Dose gesetzt werden es sei das Kabel hätte keine Funktion, was zu prüfen wäre, es reicht wenn man da eine "Wandleuchten Anschlussdose" setzt.

Abgesehen das Strom drauf ist und vielleicht früher vorgesehen für Zwecke verlegt wurde, gammelt dieses einfach Unterputz.


wenn Du nicht weiß was Du machst hole dir einen Fachmann heran.

Ich weiß nicht ob ich diese Leitung kappen soll und eine Unterputzdose setzen muss! Oder einfach weiter aufmeißeln soll, Kabel wegbiegen und mit Isolierband flicken. In der Wand eingespachtelt rürt sich eh nix mehr.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 24. Aug 2014, 09:46 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Zitat:
Ich weiß nicht ob ich diese Leitung kappen soll und eine Unterputzdose setzen muss! Oder einfach weiter aufmeißeln soll, Kabel wegbiegen und mit Isolierband flicken. In der Wand eingespachtelt rürt sich eh nix mehr.

Was Du letztendlich machst ist deine Sache Fachgerecht ist es so nicht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 25. Aug 2014, 07:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2008, 19:42
Beiträge: 514
Wohnort: Niedersachsen
Hallo,

jedes Zimmer sollte eine Verteilerdose haben,meistens von der Decke runter gemessen ca 20cm!
Gehe deine Leitung, ohne auf zu meißeln, nach bis du an eine Verteilerdose kommst,da laufen die
ganzen Kabel zusammen,dort kannst dann die Leitung abnehmen.
Einfach in der Wand kappen und iso drauf ist absolute LEBENSGEFÄHRLICH!!
Und außerdem,so eine Dose kost ein paar Cent und zu spachteln muss du es eh wieder.
Also begib dich auf die sichere Seite und mach es Fachgerecht wie sep schon gesagt hat.
Du möchtest doch auch ein wenig länger in deinem Eigenheim wohnen oder nicht!
Ach ja... wenn du arbeiten an den Stromleitungen vornimmst,SCHALT DIE SICHERUNG AUS!

_________________
Gruß
Thomas

Jedes gelöste Problem ist einfach.

Thomas Alva Edison, amerikan. Erfinder, 1847-1931


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Sep 2014, 15:55 
Offline

Registriert: 20. Aug 2014, 15:26
Beiträge: 11
Der Elki war heute da und hatte den Leiter und Neutralleiter gekappt und neu mittels Crimp - Verbindung zusammen geflickt.
Und den FI hat Er auch ausgewechselt, nebenbei erwähnte Er, eigentlich müsste der gesamte Verteilerkasten neu gemacht werden :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Sep 2014, 16:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 2. Mär 2008, 19:42
Beiträge: 514
Wohnort: Niedersachsen
Ist doch gut. das jetzt erst einmal wieder alles ok ist!
Jetzt kann man ja in Ruhe darüber nachdenken, wann und wie eine Neuinstallation in Frage kommt!

_________________
Gruß
Thomas

Jedes gelöste Problem ist einfach.

Thomas Alva Edison, amerikan. Erfinder, 1847-1931


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 1. Sep 2014, 19:09 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Zitat:
Und den FI hat Er auch ausgewechselt

Ja dann war wohl auch noch keiner mit 0,03A verbaut, Fi (RCD) sind Heute Pflicht sobald etwas an der "Altanlage" verändert wird. Die Haus Verkabelung scheint aber in Ordnung zu sein, den sonst würde der Fi raus fliegen.

sep


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Boden beschädigt.
Forum: Bodenbeläge
Autor: blossom
Antworten: 3
Kabelkanal unterputz
Forum: Heimwerken allgemein
Autor: OneTouch
Antworten: 3

Tags

Bau, Haus, Liebe

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz