Heimwerkerforum

powered by - die-heimwerkerseite.de
Aktuelle Zeit: 22. Jan 2019, 03:55

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
BeitragVerfasst: 3. Jul 2016, 18:06 
Offline

Registriert: 3. Jul 2016, 17:31
Beiträge: 3
Hi, wir haben vor ein ca. 60 Jahre altes Haus zu kaufen. Alle Wände sind derzeit mit einem nicht mehr schön aussehendem Putz versehen. Hierzu haben wir einige Fragen:

- Besteht die Möglichkeit, diesen vom Fachmann überputzen zu lassen bzw. wie lange hält das? Gibt es hierbei Nachteile?
- Oder muss der Putz vorher entfernt werden? Kann hierbei die Wand beschädigt werden?
- Gibt es eine Möglichkeit, den Putz mit einer geeigneten Tapete zu überkleben (wir wollen nach Möglichkeit am Ende glatte Wände, d.h. keine Motivtapete oder ähnliches)

Vorab vielen Dank!!!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 3. Jul 2016, 18:06 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 3. Jul 2016, 18:28 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Hallo!
Zitat:
Alle Wände sind derzeit mit einem nicht mehr schön aussehendem Putz versehen.

Es gibt mehre Möglichkeiten, wie sehen den die Flächen jetzt aus geht es um einen Rau/Reibeputz oder Strukturputz, um die Flächen glatt zu bekommen reicht mitunter Spachteln dafür brauch man nicht den Putz zu entfernen bei sehr starker Struktur kann man auch mit Rotband die Flächen neu über-putzen, sollten die Wände glatt sein und man möchte nur eine gleichmäßige Fläche bekommen kann man diese auch mit einem Renovierungsvlies überkleben........

sep


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Jul 2016, 06:20 
Offline

Registriert: 3. Jul 2016, 17:31
Beiträge: 3
Es handelt sich um einen Roll/Reibeputz, der nur eine sehr leichte Struktur hat bzw. optisch einer bereits mehrfach gestrichenen Raufasertapete ähnelt. Insofern sind die Unebenheiten gering. Gibt es auch Tapete/Vlies zum überkleben oder bekomme ich zum einen Probleme mit der Haftung bzw. drückt die Struktur durch?

Ungefähr so:
https://media.bahag.com/assets/24/87/24873_16272768.jpg

So wie ich dich verstanden habe, muss ich die Fläche aber vorher verspachteln, um eine glatte Oberfläche als Basis zu haben! Grundsätzlich wenn es ordentlich verspachtelt wird, könnte man dann ja bereits die Wände so lassen? Da ich das nicht hinbekomme, müsste ich es machen lassen. Ich muss auch nicht befürchten, dass mit der Putz irgendwann von der Wand fällt?

Gibt es Tapete/Putz, den ich mehrfach ohne Probleme die nächsten 20 Jahre überstreichen kann?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 4. Jul 2016, 10:35 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Wenn der "Rollputz" fest ist und nicht abblättert kann man das über Spachteln ob der Unterputz noch fest ist, kann man durch leichtes Abklopfen der Fläche Testen hört es sich sehr "Hohl" an könnte er an dieser Stelle lose sein.
Der Anstrich auf dem Putz sollte fest sein und nicht Kreiden kann man Testen indem man mal mit dem Nasen Finger drüber geht ist der Finger weiß ist der Anstrich nicht fest genug, dann müsste man vorher die Fläche mit einem LF Tiefgrund Vorstreichen, zum Spachteln kann man z.B. etwas von Ardex nehmen aber es gibt auch andere Hersteller, wie Du schon erkannt hast, ist das eine Arbeit, die ein "Laie" nicht hin bekommt, mitunter reicht auch einmal abziehen der Fläche nicht aus, nach dem Spachteln wird man die Fläche auch mal schleifen müssen, dann kann man die Flächen streichen und es sollte auch in den nächsten Jahre kein Problem sein die Flächen immer mal mit einem Anstrich auf zu Frischen, sollte dann doch mal der Wunsch nach einer Tapete sein lässt sich diese auch ohne weites auf die Gestrichen Flächen Kleben.

sep


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Alten Teppich als Schablone benutzen?
Forum: Bodenbeläge
Autor: Meier
Antworten: 5
Klick-Parkett/Laminat auf alten Dielenboden
Forum: Bodenbeläge
Autor: Marx
Antworten: 1

Tags

Erde, Haus, Putzen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz