Heimwerkerforum

powered by - die-heimwerkerseite.de
Aktuelle Zeit: 20. Nov 2019, 17:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Rauhputz streichen
BeitragVerfasst: 6. Jan 2016, 20:33 
Offline

Registriert: 6. Jan 2016, 19:36
Beiträge: 2
Hallo ich bin neu hier und relativ unerfahren was Malerarbeiten angeht.
Wir haben bei uns im Wohnzimmer an den Wänden Rauhputz, dieser soll jetzt gestrichen werden.
Da wir das Haus vor einiger Zeit gekauft haben weiß ich nicht ob dieser schonmal gestrichen wurde oder sich im "Urzustand"
befindet. Des weiteren sind die Ecken ohne Putz abgesetzt, und es gibt mehrere Streifen mit etwas gröberen Strukturputz, welche in einer anderen Farbe gestrichen sind.
Meine Frage wäre nun was ich für Farbe verwenden muss? Geht da normale Farbe für innen oder muss es was spezielles sein? Dachte so an Alpina oder ähnliches.
Vielen Dank für eure Hilfe schon im vorraus


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 6. Jan 2016, 20:33 


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhputz streichen
BeitragVerfasst: 6. Jan 2016, 20:53 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Hallo!

Mach den Putz mal Nass, wenn Du das Gefühl hast das das Wasser vom Putz aufgenommen wird (Untergrund wird dunkler) handelt es sich wahrscheinlich um Mineral/Silikat Putz, den überstreicht man am besten mit einer Mineral/Silikatfarbe (gibt es auch für Innen), die hat den Vorteil das die Wände (Putz) Raumfeuchtigkeit auf nehmen können und auch die Gefahr für Schimmelpilz ist geringer, sollte das Wasser abperlen kannst Du die Wände mit einer Latexfarbe streichen, die hat den Vorteil gegenüber normalen Dispersion Farbe das die Struktur vom Putz nicht so sehr eingeschlämmt wird, Dispersion geht natürlich auch.......

Gruß
sep


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhputz streichen
BeitragVerfasst: 6. Jan 2016, 22:04 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Nachtrag!
Zitat:
Hallo ich bin neu hier und relativ unerfahren was Malerarbeiten angeht.

Nicht das Du da jetzt verwirrt bist Dispersion = Alpina ist auch eine Dispersionfarbe.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Rauhputz streichen
BeitragVerfasst: 7. Jan 2016, 08:02 
Offline

Registriert: 6. Jan 2016, 19:36
Beiträge: 2
Besten Dank für die schnelle Antwort. Ich denke dann werde ich die Dispersionsfarbe nehmen, weil die
Silikatfarbe ja doch erheblich teurer ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Rauhputz überstreichen (dunkle alte Wandfarbe)
Forum: Malen und Tapezieren.
Autor: Ilka
Antworten: 2

Tags

Erde, Haus, Reifen

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz