Heimwerkerforum

powered by - die-heimwerkerseite.de
Aktuelle Zeit: 15. Nov 2019, 20:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Streichputz auf der Decke auftragen
BeitragVerfasst: 6. Sep 2011, 20:13 
Offline

Registriert: 27. Aug 2011, 21:55
Beiträge: 4
Hallo,

nun habe ich begonnen Streichputz an der Decke (Betonuntergrund) aufzutragen... aber der will nicht so, wie ich will! Mit der Walze/Rolle lässt er sich gar nicht an der Decke auftragen. Am besten geht es mit einem Pinsel... aber dann bin ich ja noch übermorgen dran. Jetzt nehme ich einen Quast, aber es wird sehr ungleichmäßig.

Wie kann ich das ausgleichen???

Habe schon überlegt, anschließend die Decke weiß zu streichen. Kann eine normale Wandfarbe diese "Flecken" ausgleichen? Wenn ja, dann nehme ich an, mehrmals streichen, oder?

Gibt es noch andere Alternativen?

Vielen Dank für eure Ideen und Erfahrungen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
Verfasst: 6. Sep 2011, 20:13 


Nach oben
  
 
BeitragVerfasst: 6. Sep 2011, 22:36 
Offline

Registriert: 2. Mär 2008, 13:25
Beiträge: 693
Zitat:
Jetzt nehme ich einen Quast, aber es wird sehr ungleichmäßig.

Ja das ist normalerweise auch Sinn des Streichputz so eine Optik zu bekommen
auch die Unterschiedliche Schattierungen, sicherlich kann man den Putz auch noch überstreichen
um eine gleichmäßige weise Fläche zu bekommen, das ändert aber nichts an der Struktur.

Es geht auch normalerweise mit einer Rolle, das Problem sehe ich darin daß das Material wohl zu schnell anzieht
da wäre es doch besser vorher einen Tiefgrund zu streichen, allerdings bezweifle ich auch dann das es mit einmal Putz auftragen getan ist so das der dunklere Betonuntergrund nicht mehr durchscheint.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
BeitragVerfasst: 7. Sep 2011, 18:35 
Offline

Registriert: 27. Aug 2011, 21:55
Beiträge: 4
vielen dank für die Tipps.

ich habe anschließend den streichputz mit wasser verdünnt, dann war er etwas streichfähiger. aber wie du schon sagtest, konnte man den beton immer noch durchsehen.

Ungleichmäßig und Struktur ist ja schön und wollte ich ja auch, aber keine graue Flecken.

Ich habe dann noch mal einen Anstrich Innenraumfarbe aufgetragen.

Jetzt gefällt es mir ;-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

0 Mitglieder


Ähnliche Beiträge

Streichputz direkt auf Betonoberfläche verarbeiten
Forum: Malen und Tapezieren.
Autor: just1999
Antworten: 2
Ausgleichsmasse auftragen - Vorarbeiten?
Forum: Bodenbeläge
Autor: Netpower
Antworten: 1
Roll- und Streichputz
Forum: Malen und Tapezieren.
Autor: Pati
Antworten: 5

Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Gehe zu:  
cron
Powered by phpBB® Forum Software © phpBB Group



Bei iphpbb3.com bekommen Sie ein kostenloses Forum mit vielen tollen Extras
Forum kostenlos einrichten - Hot Topics - Tags
Beliebteste Themen: Bau, Erde, USA, Haus, Liebe

Impressum | Datenschutz